Tiere

Der Hof Bühlmatt ist zugleich Lebensraum von Angus Mutterkühen und Kälbern, Hühnern, Schafen, Ziegen, Pferden, Esel, Hund und Katzen.

Wir füttern unser Vieh ausschliesslich mit hofeigenem Gras, Heu und Grassilage der Kräuter-und Blumenwiesen. Durch diese extensive Fütterung erhält das Fleisch einen wunderbaren Geschmack.

Auf Zufütterung von Getreide oder Mais verzichten wir bewusst.

Natürliche Tierhaltung mit uneingeschränktem Aus-und Freilauf während des Winters und dem Weidegang im Sommer ist uns sehr wichtig. Zudem hält die sömmerliche Alpung im nahen Eriz die Kühe und Kälber gesund.

 

Die Angus Mutterkühe kalben saisonal im Januar/Februar ab. Die Natura-Beef Kälber bleiben 300 Tagen bei den Müttern und trinken ihre Milch bis zum letzten Lebenstag.

 

Frisches Fleisch ist jeweils ab Mitte November erhältlich.